Bahnhofstraße 38
45525 Hattingen
Tel. +49 2324 95451-0
Fax +49 2324 95451-51

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo.-Fr. 08.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr
Sprechstunden nach Vereinbarung

Informationen gemäß § 5 TMG und DL-InfoV:

Verantwortlich für diese Seiten sind:
Rechtsanwalt Notar Fachanwalt
Jürgen Glänzer
Bahnhofstr. 38
45525 Hattingen
Die Berufsbezeichnung 'Rechtsanwalt'
wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Telefon: +49 2324 95451-0  
Telefax: +49 2324 95451-51
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.): DE125332263
 

Aufsicht über die Tätigkeit der Rechtanwälte:
Rechtsanwalt Jürgen Glänzer ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen
und Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm,
Ostenallee 18, 59063 Hamm,
www.rechtsanwaltskammer-hamm.de

Aufsicht über die Tätigkeit der Notare:
Präsidentin des Landgerichts Essen, Zweigertstraße 52, 45130 Essen,
www.lg-essen.nrw.de/
Westfälische Notarkammer, Ostenallee 18, 59063 Hamm,
www.westfaelische-notarkammer.de

Rechtsanwälte und Fachanwälte unterliegen folgenden berufsrechtlichen Vorschriften:
Bundesrechtsanwaltordnung (BRAO)
Berufsordnung für  Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Notare unterliegen folgenden berufsrechtlichen Vorschriften:
Bundesnotarordnung (BNotO)
Beurkundungsgesetz (BeurkG)
Richtlinien für die Amtspflichten und sonstigen Pflichten der Mitglieder der Westfälischen Notarkammer
Dienstordnung für Notare (DONot)
Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)
Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts

Die berufsrechtlichen Regelungen und weitere Informationen sind auf folgenden Internetseiten zu finden:
Bundesrechtsanwaltskammer, Littenstraße 9, 10179 Berlin, unter der Rubrik "Berufsrecht" Einsicht und Abruf auf Deutsch und Englisch,
www.brak.de
Bundesnotarkammer, Mohrenstraße 34, 10117  Berlin,
www.bnotk.de
 
Berufshaftpflichtversicherung:
Die Berufhaftpflichtversicherung besteht bei der VICTORIA Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf.
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften
gemäß § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).
 
Verbot der Wahrnehmung widerstreitender Adressen:
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO).
Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.
Dem Anwaltsnotar und der Berufsausübungsgemeinschaft, in der der Notar sein Amt ausübt, ist es gemäß § 45 Absatz 1 Nummer 1 BRAO
und § 45 Absatz 1 Nummer 2 BRAO untersagt, ein anwaltliches Mandat in Rechtssachen zu übernehmen, die zuvor Gegenstand notarieller Befassung
gewesen sind. Zur Vermeidung solcher Kollisionen wird vor jeder Mandatsübernahme eine Kollisionskontrolle durchgeführt.
 
Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung
bei der regionalen Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm,
(gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.v.m. § 73 Abs. 5 BRAO)
oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltkammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese zuständige Verbraucherschlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft ist für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis bis zu einem Wert von 50.000,00 € ist zusätzlich erreichbar:
Neue Grünstraße 17
10179 Berlin
www.s-d-r.org

Hinweise:
Ich weise auf die Gefahr hin, dass Dritte unbefugt e-mails lesen könnten. Deshalb korrespondiere ich mit meinen Mandanten nicht ohne deren Aufforderung per e-mail. Bei Kontaktaufnahme ausschließlich durch e-mail und/oder Telefon entsteht kein Mandatsverhältnis. Die Informationen auf diesen Internetseiten wurden von Rechtsanwalt Glänzer erstellt, um allgemein über die Tätigkeit der Kanzlei zu informieren. Es handelt sich bei dem Inhalt dieser Internetseiten deshalb nicht um Rechtsberatung. Bevor Nutzer aufgrund der Informationen auf diesen Internetseiten handeln, sollten sie meine rechtliche Beratung in Anspruch nehmen.

© Rechtsanwalt Jürgen Glänzer